RV Rheinsberg

28.03.2015 Anrudern 2015 beim RV-Rheinsberg

28.03.2015 Anrudern 2015 beim RV-RheinsbergAm 28.03.2015 fand beim RV Rheinsberg das traditionelle Anrudern statt. In diesem Jahr etwas früher, weil am 11. April schon der erste Wettbewerb in Fürstenwalde ansteht. Petrus hatte aber ein Einsehen mit uns Ruderern denn entgegen allen Vorhersagen war ideales Ruderwetter. So ging es nach dem Treff um 13 Uhr in Richtung Zechliner Hütte. Da das Rudern noch ungewohnt war, wurde eine kleine Pause eingelegt. Bei einem Glas Bier verging aber die Zeit so schnell, dass man sich schnell einig wurde, das gemeinsame Kaffee- trinken im Bootshaus würde man nicht mehr erreichen und so entschloss man sich schnell, einen Anpfiff gibt es sowieso und dann kann man auch noch ein zweites Bier trinken. Im Bootshaus angekommen bewahrheiten sich zwar die Befürchtungen, aber trotzdem es war ein toller Tag und eine Werbung für den Rudersport, denn es waren 25 Ruderer auf dem Wasser. Fazit - im nächsten Jahr wird alles besser.
28.03.2015 Anrudern 2015 beim RV-Rheinsberg




nächster Bericht:
11.04.2015 Langstreckenregatta Fürstenwalde

vorheriger Bericht:
21.03.2015 Arbeitseinsatz beim RV-Rheinsberg