RV Rheinsberg

01.01.2016 Neujahrsfahrt 2016 beim RV-Rheinsberg

01.01.2016 Neujahrsfahrt 2016 beim RV-RheinsbergAls in der Silvesternacht um 0 Uhr auf das neue Jahr angestoßen wurde, war bei einigen der Blick nicht mehr ganz so klar und da man Neujahr in Warenthin Essen gehen wollte, so wurde kurz beschlossen, wir fahren mit dem Boot.

NeujahrsfahrtNeujahrsfahrt

Pünktlich um 11 Uhr trafen sich dann auch sieben Ruderer zur Ausfahrt. Da die Sicht nur geschätzte 20 m betrug war man sich nicht sicher, ob man es wagen sollte, da aber die Steuerfrau schon Abfahrbereit auf dem Steg stand, mussten alle wohl oder übel in die Boote. Wie gefordert ging die Fahrt erst zum Schloss, dass aber im Nebel nicht zu sehen war. Danach ging es im Blindflug in Richtung Kanal. Der erste Dreier verfehlte das Ziel erheblich, wobei der zweite Dreier sich plötzlich zwischen den Einfahrtsbojen wiederfand. Im Kanal konnte man das Ufer gut erkennen aber auf dem Rheinberger See stand dann wieder die Frage und wo liegt jetzt Warenthin.

NeujahrsfahrtNeujahrsfahrt

Aber auf Grund eines guten Erinnerungsvermögens und ein paar kleinen Schlenkern kam man gut in Warenthin an. Dann aber der nächste Schock, die Gasstätte war voll und die Kellnerin konnte sich an keine Reservierung erinnern. Da wurde der Verantwortliche aber erst mal richtig belegt. Aber der Wirt hatte ein Einsehen und meinte in Kürze würde ein Tisch freiwerden. Als Trost gab es vom Wirt einen Schnaps zur Verdauung. Er soll ja auch schon vor dem Essen wirken.
01.01.2016 Neujahrsfahrt 2016 beim RV-Rheinsberg
Als dann alle einträchtig am Tisch Platz genommen hatten, stellte sich heraus das doch bestellt war, aber eine Familie mit gleichen Namen die Plätze eingenommen hatte. Da es aber auch Ruderer waren, sahen wir darüber hinweg und hoffen, dass sie sich beim nächsten Besuch im Bootshaus erkenntlich zeigen. Nachdem sich alle gestärkt hatten, ging es wieder bei schlechter Sicht zurück zum Bootshaus. Dort angekommen waren sich alle einig, ein Glück das sich keine weiteren Boote auf dem Wasser befanden. aber wie auf Stichwort erschien der Dampfer ohne Positionslampen aus der weißen Wand. Also mal wieder Glück gehabt.



nächster Bericht:
23.04.2016 Rheinsberger Ruderer in Hamburg erfolgreich

vorheriger Bericht:
31.10.2015 Abrudern 2015 beim RV-Rheinsberg