RV Rheinsberg

03.10.2018 Tagesfahrt nach Canow

Home
Berichte und Artikel
Trainingszeiten
Termine
Beiträge, Gebühren
Das Bootshaus
Rudertechnik
Wanderrudern
Unterkunft
Geschichte
Galerie
Über Rheinsberg
Kontakte

Ruderwetter für heute

Unsere Partnerschaft:
Ruderverein Lüdinghausen
Ruderverein Lüdinghausen
03.10.2018 Tagesfahrt nach CanowEntsprechend der jahrelangen Tradition sollte am 03. Oktober eine Tagesausfahrt stattfinden. Aber auf Grund der Wettervorhersage, es waren Windgeschwindigkeiten um die 35 km/h und Böen um die 65 Km/h angesagt, kamen nur sieben Ruderer und eine Ruderin. Nun ja wenn man mal Ausgang bekommen hat, so soll man ihn auch nutzen. Aber schon der Einstieg und das Ablegen der Boote gestaltete sich schwierig, denn der Wind stand genau auf den Steg. Auf dem Weg vom Schloss zum Kanal zeigte es sich schon das wird heute schwierig. Auf dem Rheinsberger See angekommen zeigte der sich von der unangenehmsten Seite. So galt es gegen die Schaumkämme erst mal in Richtung Remus in den Windschatten.
03.10.2018 Tagesfahrt nach CanowHier zeigte sich das die Herren im Dreier etwas zu schwer waren, denn sie hatten erheblich Wasser gefasst und weigerten sich weiter zu fahren. Da zeigte sich das es von Vorteil ist, wenn man ein Mädel an Bord hat, denn de Vierer hat nur minimal Wasser gefast. Aber man hatte Mitleid mit den großen Jungs und so ging es im Windschatten in Richtung Warenthin um neue Kraft zu schöpfen.
03.10.2018 Tagesfahrt nach CanowNachdem sich alle gestärkt hatten und der Wirt noch einen Kümmerling zur Stärkung spendiert hatte, entschloss man sich, bis Hütte können wir’s doch noch versuchen. Auch hier freute sich der Wirt auf neue Gäste bei diesem Wetter und so konnte man sich auch hier noch einmal stärken. So ging es gestärkt zurück in Richtung Bootshaus, wo der Tag dann richtig ausgewertet wurde. Im Prinzip waren sich alle einig, gut dass wir gefahren sind, denn zu Hause hätte nur unangenehme Hausarbeit auf uns gewartet.



vorheriger Bericht:
01.-02.06.2018 22. Hafenfest in Rheinsberg